04.06.2020 00:50 Alter: 141 days

Wiederaufnahme des Schiessbetriebes in Rüschlikon ab 11. Juni


Sehe bitte das separat versendete E-Mail an.

 

Wir werden das Konzept mit einer Dosierung am Eingang umsetzen, wie Ihr es bereits aus der Migros oder dem Coop kennt:

  •  300m werden max 6 Schützen zugelassen
  •  25m und 50m werden je max 4 Schützen zugelassen.
  •  es hat auf jedem Stand je einen Warner.
  •  Zuschauer werden keine zugelassen.
  •  Es hat genügend Desinfektionsmittel für Material und Hände. Masken müssen selber mitgebracht werden.
  •  Munitionsverkauf erfolgt im 300m Stand. Der Tresor mit den Schliessfächer für eigene Munition ist offen.
  •  Am Eingang wird es eine Eingangskontrolle geben. Ein Schütze kann das Schützenhaus nur betreten, wenn es noch freie Plätze hat. 
  •  Die überzähligen Schützen warten im Auto oder mit genügend Abstand vor dem Schützenhaus.
  • Die Schützenstube bleibt geschlossen.
  •  Es finden nur Trainings statt (kein CUP, keine Vereinsmeisterschaft, kein  Jungschützenkurs oder dergleichen) 

Damit wir zu Beginn eines Trainings nicht einen Ansturm auf die Eingangskontrolle haben limitieren wir den Zugang wie folgt:

  • 1. Hälfte der Schiesszeit: Schützen mit Nachnamen A bis L
  • 2. Hälfte der Schiesszeit: Schützen mit Nachnamen M bis Z

Folgende Trainings werden wir bis zur Sommerpause durchführen:

  • Do 11. Juni 18:00 bis 20:00
  • Sa 13. Juni 09:00 bis 12:00 (kein Gemeindeschiessen)
  • Mi 17. Juni 18:00 bis 20:00
  • Fr 26. Juni 18:00 bis 20:00
  • Fr 03. Juli 18:00 bis 20:00
  • Mi 08. Juli 18:00 bis 20:00 (Matchgruppe mit 6 Schützen hat Vorrang, Leitung Werner Bachmann)
  • Do 09. Juli 18:00 bis 20:00

Das Kleinkalibertraining am Montag Abend ist vorerst bis zur Sommerpause abgesagt.

Feldschiessen:

Das Feldschiessen führen wir am Sa 19. September von 09:00 bis 12:00 zusammen mit Kilchberg vereinsintern durch. 300m in Rüschlikon, 25m/50m in Kilchberg.

Plakataktionen für Nichtmitglieder machen wir keine. (Vorbehalt Zustimmung Gemeinde Rüschlikon)

 

OP:

Das OP führen wir am Fr 28. August von 18:00 bis 20:00 durch. Die Teilnahme für AdAs ist dieses Jahr freiwillig.