Gemeindeschiessen vom 17. + 18. Juni 2011

Am Freitag und Samstag 17.und 18. Juni 2011 fand in Rüschlikon das traditionelle

Gemeindeschiessen auf 300m statt.

Geschossen wurde mit Ordonanz-Gewehren.

Der Fähnli-Stich Damen, 10 Schuss auf Scheibe A5 wurde mit 49 Punkten von

Heidi Jucker gewonnen.

Bei den Herren gewann dieser Stich Michael Sutter mit 50 Punkten (Maximum).

Den Schützenstich das sind 10 Schuss auf A10 wurde mit 94 Punkte von

Hansruedi Aeberhard gewonnen, der damit auch den Wanderpreis eine Zinnkanne

gestiftet von Dölf Seiferle behalten kann.

Den Gabenstich das sind in diesem Jahr 2 Schuss auf A100 Scheibe welche 120 Personen geschossen haben wurde von Willy Haldi mit 98 und 99 Punkten gewonnen.

Damit wir einen solchen Anlass auch durchführen können brauchen wir auch die Unterstützung der Bevölkerung und der Geschäfte.

Für die vielen Gaben möchten wir uns herzlich bedanken.

 

Am diesjähringen Gemeindeschiessen haben 120 Schützen teilgenommen.

Es haben 4 Damen- und 17 Herren-Gruppen à 4 Schützen teilgenommen.

Anschliessend sehen Sie die Rangliste und die Spendenliste.

 

Herzlichen Dank für Ihre Teilname

Die Gemeindeschützenmeister